Meerjungfrau-Schwanzflosse 3D-Form 2er-Set

7,99 

Arielle, die Meerjungfrau, lässt grüßen. Mit diesen 3D-Formen aus lebensmittelechtem Silikon könnt ihr kinderleicht eine Meerjungfrau-Schwanzflosse aus Fondant, Marzipan, Schokolade oder sogar Seife herstellen.

Im 2er-Set sind folgende Größen enthalten:

Groß: 11,5 x 8 x 1,7 cm
Klein: 9,5 x 7 x 1,4 cm

Nicht für die Spülmaschine geeignet!

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Anleitung für eine Schwanzflosse aus Fondant:

Wichtig: Die Schwanzflossen müssen 3 Tage trocknen! Dies bitte berücksichtigen, wenn man eine Torte oder Cupcakes mit den Meerjungfrauschwanzflossen zubereiten möchte!

Als Erstes die Arbeitsunterlage, ich empfehle eine Silikonmatte mit ein wenig Speisestärke bestreuen. Anschließend die Formen mit ein wenig Speisestärke einreiben. Man kann sie auch mit etwas Kokosöl einpinseln, so erzielt man gleich einen leichten Glanz auf der Schwanzflosse.

Für eine kleine Schwanzflosse benötigt man etwa 20 g Fondant und für eine große Schwanzflosse etwa 30 g Fondant. Ich empfehle mit zwei oder drei Farben zu arbeiten. Den Fondant vorab mit sauberen (trockenen!) Händen gut durchkneten und mit ein bis zwei Messerspitzen CMC-Pulver verstärken. Denn nur mit dem CMC-Pulver trocknen die Flossen schneller und bleiben stabiler. Hierfür das Pulver vorsichtig auf den Fondant streuen und erneut gut kneten, um das Pulver gleichmäßig einzuarbeiten. Die zwei oder drei verstärkten Fondants miteinander verkneten und vom Rumpf beginnend in die Form eindrücken. Der Fondant muss dafür nicht am Stück sein. Wichtig ist nur, dass man die Masse gleichmäßig bis zum Ende der Schwanzflosse hin drückt und glatt streicht. Anschließend den überstehenden Fondant mit dem Model Klinge des Modellierwerkzeugsets oder einem scharfen Obstmesser abtrennen. Die Flossenform (mit der Fondantseite nach unten zeigend) auf die Arbeitsfläche legen und anschließend behutsam die Form abziehen. Gegebenenfalls noch überstehende Fondantreste mit einem Küchenmesser entfernen und vorsichtig in der Mitte (am Rumpfende) einen Zahnstocher in Längsrichtung in die Flosse einstechen. So kann man die Schwanzflossen wunderbar auf Muffins mit Buttercreme oder Torten platzieren.

Hier geht es zur Anleitung sowie ein paar Tipps wie man Fondant selbst färben kann

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.12 kg